Das Bewegte Bild gewinnt in unserer digitalen Kultur immer weiter an Bedeutung. Seine Bedienung erfolgt allerdings nach tradierten Prinzipien. Im Rahmen des Projektes Surfin´Cinema sind eine Reihe von Anwendungen, sowie die Konzeption und prototypische Umsetzung eines integralen AV-Browsers entstanden. Diese Ergenisse beschäftigen sich mit der Frage, wie klassische Navigationsmodelle für einen dynamischen Umgang mit bewegten Bildern weiterentwickelt werden können. .